Der Hammerflügel

J.C. Neupert

A. WALTER

Hammerflügel

  • Klaviaturumfang: F1 – g3 (5 Oktaven und 1 Ganzton)
  • Untertasten Ebenholz, Obertasten Bein
  • Wiener Mechanik mit Einzelfängern
  • Saitenbezug F1 – a1 2-chörig, b1 – g3 3-chörig
  • 2 Kniehebel (Forte Moderator)
  • Länge 219 cm, Breite 102 cm, Gewicht 98 kg

Erfragen sie unsren derzeitigen Hauspreis.

MOZART

Hammerflügel

  • Klaviaturumfang: F– f3 ( 5 Oktaven)
  • Untertasten Ebenholz
  • Obertasten mit Bein belegt
  • 2 Kniehebel (Forte, Moderator)
  • Prellzungenmechanik („Wiener Mechanik“)
  • Länge 205 cm, Breite 93 cm, Gewicht 90 kg

Erfragen sie unsren derzeitigen Hauspreis.

SILBERMANN

Hammerflügel

  • Klaviaturumfang: F– f3 (5 Oktaven)
  • Obertasten mit Bein belegt
  • Untertasten Ebenholz
  • 2 Handzüge (Forte, una-corda)
  • Stoßzungenmechanik
  • Transponiervorrichtung (a1 = 440/415 Hz)
  • Länge 231 cm, Breite 96 cm, Gewicht 95 kg

Erfragen sie unsren derzeitigen Hauspreis.

Merzdorf

Mozart

Hammerflügel

Nach Mozarts Hammerflügel im Mozarteum in Salzburg, Länge 2,22m, Umfang der Klaviatur von FF-f³, von FF – gis‘ doppelchörig und von a‘ – f³ dreichörig besaitet, Stiefeldämpfung, Aufhebung der Dämpfung, Moderatorzug, Untertasten mit Ebenholzauflage, Obertasten Ebenholz mit Knochenauflage, Gehäuse aus Nussbaum massiv.

Erfragen sie unsren derzeitigen Hauspreis.

RUCKERS

Muselar

Tafelklavier nach Schiedmayer, Länge 1,55m Umfang der Klaviatur FF -f³, einchörig besaitet, Mechanik nach Mahr mit Wippe, Dämpfung durchgehend, Aufhebung der Dämpfung, Untertasten mit Ebenholzauflage, Obertasten Ebenholz mit Knochenauflage, vier ausschraubbare Füße.

Erfragen sie unsren derzeitigen Hauspreis.